Vollflächig klebender Anschlussstreifen

SOLTEMPA

Vorteile

  • Sehr hohe Lebensdauer: UV-Alterungs-Test mit 10.000 h statt 336 h durchgeführt
  • Dauerhafter Schutz durch höchste Alterungs- und Hitzebeständigkeit der doppelten TEEE-Membran
  • Leicht und sicher zu verarbeiten durch geteilte Trennfolie - haftet sofort auf tragfähigen Untergründen
  • Flexibel verwendbar: auch in der Fassade einsetzbar
  • Maximal flexible Bauzeitenplanung durch bis zu 6 Monate Freibewitterung in der Bauphase

Anwendung

Traufbahn zur Verlegung auf SOLITEX WELDANO für den offenen Traufabschluss mit Lochblech. Ermöglicht das Entwässern des Unterdachs in die Dachrinne.

Technische Daten

  Stoff
Vlies Polypropylen Mikrofaser
Membran TEEE, monolitisch
Vlies Polypropylen Mikrofaser
Membran TEEE, monolitisch
Vlies Polypropylen Mikrofaser
Kleber Spezial Acrylat-Haftkleber
Trennlage silikonisierte PE-Folie, geteilt: 30/250 mm
Eigenschaft Wert Regelwerk
Farbe schwarz
Flächengewicht 390 g/m² DIN EN 1849-2
Dicke 1,1 mm DIN EN 1849-2
Dampfdiffusionswiderstandszahl µ 185 DIN EN ISO 12572
sd-Wert 0,2 m DIN EN ISO 12572
Brandverhalten E DIN EN 13501-1
Freibewitterung 6 Monate, dauerhaft gegen diffuses UV Licht im Traufbereich
Wassersäule 10.000 mm DIN EN ISO 811
Widerstand Wasserdurchgang un-/gealtert* W1 / W1 DIN EN 13859-1
Höchstzugkraft längs/quer 480 N/5 cm / 340 N/5 cm DIN EN 13859-1 (A)
Höchstzugkraft längs/quer gealtert* 360 N/5 cm / 260 N/5 cm DIN EN 13859-1 (A)
Dehnung längs/quer 60 % / 70 % DIN EN 13859-1 (A)
Dehnung längs/quer gealtert* 45 % / 50 % DIN EN 13859-1 (A)
Weiterreißwiderstand längs/quer 300 N / 380 N DIN EN 13859-1 (B)
*) Dauerhaftigkeit nach künstl. Alterung mit 10.000 h UV-Alterung statt 5.000 h bestanden DIN EN 1297 / DIN EN 1296
Kaltbiegeverhalten -40 °C DIN EN 1109
Temperaturbeständigkeit dauerhaft -40 °C bis +100 °C
Wärmeleitzahl 0,04 W/(m·K)
CE-Kennzeichnung vorhanden DIN EN 13859-1