Bei seinen Bauvorhaben bemüht sich Architekt Craig Jarvis stets nachhaltige, wohngesunde, erschwingliche und netzunabhängige Lösungen zu finden. Für dieses Projekt, sein eigenes Wohnhaus in der Nähe von Christchurch, beschloss er selbst Hand anzulegen - er wollte etwas Besonderes entwerfen und bauen.

Bei diesem außergewöhnlichen Design setzte er voll auf die pro clima EXTASANA ADHERO Bahn und ist begeistert:
„Die ADHERO ist richtig toll – die Möglichkeit, eine Gebäudeumhüllung einfach vollflächig aufzukleben, macht einfach Sinn. Die Vorstellung, die Gebäudehülle mit Hunderten von Tackerklammern zu durchlöchern, erscheint mir nicht mehr als smarte Lösung – mit SOLITEX EXTASANA ADHERO ist dies nämlich gar nicht notwendig. Die pro clima-Produkte sind einfach richtig gut. Alles funktioniert wie es soll und die Konstruktion bleibt dry as a bone.“

  • Architekt: Harmonic Architecture
  • Ort: Taylors Mistake, South Island, Neuseeland

Eindrücke vom Bauverlauf

Gebogene Leimholzbalken bilden das Tragwerk für das gewölbte Dach.

Für dieses außergewöhnlich geschwungene Dach war eine besondere Witterungsschutzbahn gefragt. Mit der pro clima SOLITEX EXTASANA ADHERO lies sich diese anspruchsvolle Geometrie aber einfach abdichten.

Als Dachschalung wurden Sperrholzplatten eingesetzt. Darauf wurde die pro clima SOLITEX EXTASANA ADHERO Bahn geklebt. Den finalen Abschluss gegen Wind und Wetter bildet dann die letzlich eingebaute Dacheindeckung.

Mehr zu diesem Projekt auf proclima.co.nz (auf Englisch)


Für dieses Bauprojekt wurden folgende pro clima Produkte verwendet:

SOLITEX EXTASANA ADHERO (NZ)

Vollflächig selbstklebende Luftdichtungs- und Witterungsschutzbahn


Unsere Services für Architekten & Ausführende